Oman Reiseführer von Lorenz Töpperwien und Julietta Baum, Cover, Träscher Verlag 2013
Auftraggeber: Trescher Verlag, Berlin


Reiseführer für den Oman

Oman gilt als eines der vielseitigsten und zugleich sichersten Reiseländer Arabiens. Zu seinen Hauptattraktionen zählen die beiden Sandwüsten Wahiba und Rub al-Khali, aber auch uralte Oasenstädte und eine imposante Lehmarchitektur. Kennzeichnend ist dabei stets die gelungene Synthese aus Tradition und Moderne. Für den renommierten, auf Osteuropa und Asien spezialisierten Trescher Verlag ist Oman der erste Reiseführer-Titel auf der Arabischen Halbinsel.

Die Aufgabe

Seit seiner späten Öffnung für ausländische Besucher Mitte der 1990er Jahre hat sich Oman zu einem touristischen Schwergewicht entwickelt. Trotz der rasanten Entwicklung unterscheidet sich das Land grundlegend von den benachbarten Vereinigten Arabischen Emiraten. Das liegt vor allem an den bis heute lebendigen Stammestraditionen, die bis in die glitzernden Malls der Hauptstadt Muscat hinein das Selbstverständnis der Menschen prägen. Die vielschichtigen Lebenswelten mit der Beschreibung der Naturlandschaften und allen notwendigen Reiseinformationen in einem kompakten, handlichen Format zusammenzuführen war die eigentliche Herausforderung des Reiseführers.

Die Lösung

Entsprechend der Zielrichtung des Verlags, Kultur, Natur, Geschichte und Gesellschaft eines Reiseziels ausführlich zu beleuchten, nimmt der Teil “Land und Leute” fast ein Drittel des Buchumfanges ein. Praktische Angaben des Reiseteils werden durch nutzerorientierte und zweckmäßig gegliederte Übersichten (etwa einen Sprachführer und alphabetisch geordnete Reisetipps) ergänzt. Einen möglichen “Fahrplan” zur Erkundung des Landes bieten  insgesamt sechs Routenvorschläge.

Das Ergebnis

Der Reiseführer bietet fundierte Hintergrundinformationen über das Sultanat Oman. Dabei legt er besonderen Wert darauf, Zusammenhänge darzustellen, und setzt seine Schwerpunkte im Sinne einer nur im Bedarfsfall ins Detail gehenden Portraitskizze. Die gebündelte Darstellungsweise richtet sich an Kultur- und Naturtouristen und eignet sich ideal zur Vor- und Nachbereitung einer Reise.

Oman – Unterwegs zwischen Muscat und Salalah
1. Auflage 2013
300 Seiten, komplett in Farbe
30 Stadtpläne und Übersichtskarten